Das Stück von 1995 für eine Schauspielerin und einen deutschen Schäferhund wird gerade wieder in Frankreich aufgeführt. »La pièce restitue le pathétique état de fascination qui submerge l’héroïne et nous démontre comment l’Allemagne est tombée sous le charme.«  Hier zum Trailer klicken.